philoro Kooperationspartner der Wiener Staatsoper

philoro Kooperationspartner der Wiener Staatsoper 14.10.2020

philoro EDELMETALLE freut sich als Produktionssponsor der berühmten Mozartoper „Die Entführung aus dem Serail“ eine Kooperation mit der Wiener Staatsoper einzugehen.

Um diese Stimmigkeit nachzuvollziehen, muss man kurz in die Vergangenheit von philoro eintauchen. Rudolf Brenner hat sein allererstes Geschäftslokal im Wiener Mozarthof in der Währingerstraße 26 eröffnet. Mozart lebte vom Sommer 1788 bis in den Jänner 1789 in diesem Haus und komponierte die letzten drei Symphonien in Es-Dur, G-Moll und C-Dur ("Jupiter-Symphonie“). Der zweite Verknüpfungspunkt zwischen Mozart und philoro findet sich in der Stadt Salzburg, wo Brenner seine Filiale unweit des weltberühmten Mozart-Geburtshauses aufgemacht hat.

Der dritte liegt in seiner Freundschaft mit der russischen Sopranistin Natalia Ushakova begründet: „Als ich Natalia zum ersten Mal singen gehört habe, dachte ich mir: Wie schön das doch ist! Damals habe ich meine Begeisterung für die Oper entdeckt!“. Umso größer ist nun seine Freude darüber, eine Mozart-Oper – zudem eine der interessantesten Inszenierungen der neuen Saison – „an einem der schönsten Opernhäuser der Welt“ möglich zu machen.

Hier finden Sie ein paar Bilder von der Premierenfeier am 12. Oktober 2020 in der Wiener Staatsoper.

philoro lud zur Premierenfeier philoro CEO mit Gast Christian W. Mucha
philoro sponsort Mozart Aufführung an der Wiener Staatsoper philoro sponsort Mozart Aufführung an der Wiener Staatsoper
philoro sponsort Mozart Aufführung an der Wiener Staatsoper philoro sponsort Mozart Aufführung an der Wiener Staatsoper
philoro sponsort Mozart Aufführung an der Wiener Staatsoper philoro sponsort Mozart Aufführung an der Wiener Staatsoper
philoro sponsort Mozart Aufführung an der Wiener Staatsoper philoro Staatsoper Wien

Weitere News

14.02.2024

Die goldene Stunde: Abkühlung der Wirtschaft im Super-Wahljahr

Die Zinserhöhungen der letzten Zeit führen zu einer Abkühlung der Wirtschaft. Wie die neusten Zahlen zeigen, machte der Schweiz im letzten Jahr ein Rückgang der Aussenhandelsbilanz zu schaffen. Wegen der wirtschaftlich angespannten Situation hat die Europäische Zentralbank (EZB) ihre Wachstumsprognose nach unten korrigiert. In den USA fällt das Wachstum erstaunlich gut aus, wobei das Wirtschaftsministerium vielleicht auch mit einem rechnerischen Trick nachhilft. In einem Super-Wahljahr sind die Regierungen darauf bedacht, möglichst glänzende Zahlen auszuweisen. Jetzt wird darüber spekuliert, wann die US-Notenbank Fed die Zinsen wieder senken kann. Sinken die Zinsen, beflügelt das den Goldpreis.

Mehr erfahren ...
22.01.2024

philoro GOLDWERK: neue Filiale in Korneuburg eröffnet!

philoro, der mehrfach ausgezeichnete Gold- und Edelmetallhändler, setzt einen weiteren Meilenstein mit der Eröffnung der neuen Filiale in Korneuburg. Nur 15 Minuten von Wien entfernt, bieten wir an insgesamt drei Diskretschaltern nicht nur eine beeindruckende Auswahl an exklusiven Services und Produkten, sondern setzen auch neue Massstäbe im Bereich der Nachhaltigkeit.

Mehr erfahren ...