Branchenchampion - Schweizer Branchenmonitor 2023

 Branchenchampion - Schweizer Branchenmonitor 2023 05.07.2023

philoro zweifacher Primus der Edelmetall-Branche

philoro Schweiz wurde in der unabhängigen Studie «Schweizer Branchenmonitor 2023» gleich in zwei Kategorien zum Branchen-Champion gekürt. Den ersten Platz erreichte der Schweizer Edelmetallhändler einerseits in der Kategorie «Kundenzufriedenheit» und andererseits in der Kategorie «TOP Preis/Leistung». Damit liegt philoro bei der Kundenzufriedenheit bereits das zweite Jahr in Folge oben auf.

«Die Auszeichnung beweist, dass sich unser unermüdlicher Einsatz für die Zufriedenheit unserer Kunden lohnt», sagt Christian Brenner, CEO von philoro. «Neben der Servicequalität stimmen bei uns auch die Preise. Das macht unser Unternehmen für Anlegerinnen und Anleger, die in Edelmetalle investieren wollen, so attraktiv», erklärt Brenner.

philoro steht für höchste Qualitätsansprüche

Die Marke philoro steht für höchste Qualitätsansprüche. Immer wieder beweist das Unternehmen seine Servicequalität in diversen Branchentests im Edelmetallhandel. Seit der Gründung wurde philoro in den Ländern Schweiz, Österreich und Deutschland über 100 Mal zum Testsieger gekürt. Unter anderem durch Focus Money und den «Branchenmonitor» des Schweizer Instituts für Qualitätstests.

Die philoro SCHWEIZ AG ist ein Schweizer Edelmetallhändler mit Filialen in Wittenbach bei St. Gallen und in Zürich nahe der Bahnhofstrasse. Das Unternehmen ist Teil der philoro HOLDING GmbH und zählt zu den führenden privaten Anbietern im Bereich der qualitativ hochwertigen Edelmetallveranlagung in Europa. Das Familienunternehmen hat mehr als eine Million Kunden, rund 250 Mitarbeitende und umfasst 16 Standorte im deutschsprachigen Raum sowie eine Niederlassung in New York. Zu den Kunden von philoro gehören Privatpersonen, Familienstiftungen, Vorsorgeeinrichtungen, Banken und andere institutionelle Anleger sowie Vermögensverwalter. Sie alle erhalten einen unkomplizierten Zugang zu Edelmetallen.

Unabhängige Schweizer Studie in 151 Branchen

Für die diesjährige unabhängige Studie «Schweizer Branchenmonitor 2023» wurden rund 190’000

Kundenurteile zu insgesamt 1’575 Unternehmen eingeholt. Die besten Anbieter in jeder der 151 Branchen wurden mit der Auszeichnung «Branchen-Champion» gekürt. Der Branchenmonitor wird jährlich durch das Schweizer Institut für Qualitätstests erhoben.

Medienkontakt

Christian Brenner, CEO philoro Schweiz AG
christian.brenner@philoro.com

Christian Iten, PR Manager philoro Schweiz AG
christian.iten@philoro.ch
+41 76 548 47 44

Über philoro SCHWEIZ AG

Die philoro SCHWEIZ AG wurde 2017 gegründet. Der europaweit agierende Edelmetallhändler ist Teil der 2011 in Wien gegründeten philoro HOLDING GmbH und zählt zu den führenden privaten Anbietern im Bereich der qualitativ hochwertigen Edelmetallveranlagung in Europa. Das Familienunternehmen arbeitet mit einem Team von rund 200 MitarbeiterInnen und betreut institutionelle ebenso wie private Anleger über die philoro Online-Shops sowie an 15 Standorten im deutschsprachigen Raum (Schweiz: Wittenbach bei St. Gallen und Zürich; Liechtenstein: Eschen) und mit einem Büro in Hongkong. Die philoro-Dienstleistungen umfassen das gesamte Spektrum der Veranlagung in Edelmetalle – vom An- und Verkauf über die Lagerung bis hin zur persönlichen Beratung für private und institutionelle Anleger. Neben höchsten Service- und Sicherheitsstandards im Online-Shop ebenso wie im Filialbetrieb steht philoro für höchste Qualitätsansprüche im Handel und Vertrieb, aber auch bei der Produktqualität seiner Goldbestände – von der zertifizierten, nachhaltigen Goldproduktion gemäß LBMA (London Bullion Market Association) bis zur Verarbeitung der Barren und Münzen. Qualitätsmanagement und Servicequalität von philoro sind vielfach ausgezeichnet – u.a. von TÜV NORD und Focus Money.

Weitere News

06.12.2023

philoro eröffnet hochmodernes GOLDWERK in Korneuburg

Der Gold- und Edelmetallhändler philoro hat heute, 6. Dezember 2023, seine hochmoderne neue Scheideanstalt im österreichischen Korneuburg mit 100 Gästen feierlich eröffnet. 60 Millionen Euro wurden in das neue Goldwerk investiert, insgesamt werden am neuen Standort 300 Arbeitsplätze entstehen. Künftig werden pro Jahr bis zu 120 Tonnen Gold und 140 Tonnen Silber «Made in Austria» produziert.

Mehr erfahren ...