Monatsupdate März: Alles steht im Schatten des Goldes

Monatsupdate März: Alles steht im Schatten des Goldes 01.04.2024

Das Bild vom „goldenen Monat“ haben wir schon vor einiger Zeit strapaziert – dabei hätte dieser März diesen Titel viel eher verdient. Warum das so ist, und was sich sonst noch so getan hat, das erklären wir im „Update März“.

Sie wollen mehr erfahren? Dann schauen Sie sich dieses Video an.

Weitere News

11.04.2024

Die goldene Stunde: Verhaltener Optimismus macht sich breit

Mehrere Konjunkturzahlen aus dem März deuten darauf hin, dass die wirtschaftliche Lage in Europa und den USA angespannt bleibt, doch dass künftig wieder mehr Wachstum drin liegt. Das Staatssekretariat für Wirtschaft SECO verweist aber auch darauf, dass die Konflikte in der Ukraine und im Mittleren Osten eine Gefahr für die Wiederbelebung der Wirtschaft in der Schweiz darstellen. In diesem unsicheren Umfeld bleibt Gold als Krisenwährung attraktiv. Das gelbe Edelmetall setzt seinen Höhenflug fort.

Mehr erfahren ...
28.03.2024

Eine Briefmarke, die Gold wert ist

philoro präsentiert Ihnen in Zusammenarbeit mit der Schweizerischen Post ein einzigartiges Goldstück, welches Ihr Sammlerherz höherschlagen lässt. Mit der goldenen Briefmarke zelebrieren wir 175 Jahre der Schweizerischen Post.

Mehr erfahren ...
06.03.2024

Konjunkturelle Talsohle bereits durchschritten?

Im Februar gab es mehrere Wirtschaftsmeldungen mit Konjunkturindikatoren, die eine Besserung der wirtschaftlichen Grosswetter-Lage andeuteten. Die Nachrichten für ein BIP-Wachstum im 4. Quartal und weitere positive Wirtschaftsdaten brachten Dynamik in die Finanzmärkte. Mehrere Aktien-Indizes nahmen an Fahrt auf. Der Goldpreis hat Anfang März sowohl in US-Dollar als auch in Euro mehrfach die Rekordmarke durchschritten. Auch in Schweizer Franken ist der Goldpreis seit Jahresbeginn gut auf Kurs.

Mehr erfahren ...