Edelmetallhändler philoro bedient neu in der Schweiz auch Banken und weitere Institutionelle Kunden

Edelmetallhändler philoro bedient neu in der Schweiz auch Banken und weitere Institutionelle Kunden 18.10.2022

Bereich philoro Institutional Clients unter der Leitung von Marco Fiorini

Edelmetallhändler philoro bedient neu in der Schweiz auch Banken und weitere Institutionelle Kunden

Professionelle Anleger betrachten Gold als auch andere physische Edelmetalle vermehrt als wichtigen Portfoliobestandteil für die langfristige Vermögenssicherung. Der Edelmetallhändler philoro bedient in der Schweiz deshalb neu auch Banken, Vermögensverwalter, Family Offices und weitere Institutionelle Kunden. Der Bereich Institutional Clients steht unter der Leitung von Marco Fiorini.

Marco Fiorini ist seit über 20 Jahren in der Schweizer Finanz- und Vermögensverwaltungsbranche tätig in den Bereichen Vertrieb und Geschäftsentwicklung. Er war unter anderem langjähriger Geschäftsführer und Mitglied im Verwaltungsrat der Carmignac Schweiz AG. Davor war er tätig bei der Clariden Leu Asset Management und Julius Baer Investment Funds Services.

«Gold in physischer Form wird für die Absicherung von diversifizierten Anlagestrategien wichtiger»

«Ich freue mich bei philoro Schweiz AG auf den Aufbau eines neuen Kundennetzwerks mit dem Ziel einer langfristigen und vertrauensvollen Zusammenarbeit», sagt Marco Fiorini. «Professionelle Anleger schätzen Gold als auch andere Edelmetalle in physischer Form aufgrund ihrer einzigartigen Eigenschaften. Es wird je länger je mehr ein wichtiger, strategischer Bestandteil bei der Absicherung von diversifizierten Portfolios», so Fiorini.

«Wir sind stolz, für die Leitung des Bereichs Institutional Clients mit Marco Fiorini einen erfahrenen und bestens vernetzten Mann gefunden zu haben», sagt Christian Brenner, CEO der philoro Schweiz AG. «Marco Fiorini ist ein versierter Branchenkenner und bringt bereits zahlreiche Kontakte zu institutionellen Anlegern mit. Ich bin überzeugt, dass er mit seinem Team ein ideales Gespann bildet, um dem Bedarf von institutionellen Anlegern bestmöglich gerecht zu werden», so Brenner.

In der philoro Gruppe nimmt der Bereich Institutional Clients vor allem in Österreich einen gewichtigen Anteil am Gesamtumsatz ein. Über 50 Banken, Sparkassen, Landes-, Genossenschafts- und Privatbanken vertrauen auf den Service von philoro in allen Bereichen des Edelmetallhandels.

Trend für wachsendes Interesse an Gold erkennbar

Laut dem World Gold Council (WGC) hat sich der Bedarf an Gold bei den Zentralbanken und anderen institutionellen Anlegern vom ersten auf das zweite Quartal 2022 um 90.2 Tonnen auf 179.9 Tonnen verdoppelt. Der Bedarf ist damit noch nicht so hoch wie im Vorjahresquartal (209.6 Tonnen), doch seit dem 4. Quartal 2021 ist ein stark steigender Bedarf erkennbar, was auf einen Trend für die wieder steigende Beliebtheit von Gold hinweist.

Auch der aktuelle Report «In Gold we Trust» der Liechtensteiner Vermögensverwalter Incrementum kommt zum Schluss, dass vor allem Zentralbanken und institutionelle Anleger künftig verstärkt Gold nachfragen werden. Pensionsfonds und Versicherungen, die normalerweise einen hohen Anteil an Anleihen haben, müssen laut dem Report 2022 ihre Anlagepolitik wegen der gestiegenen Inflationsraten grundlegend überdenken, wobei Gold eine wichtige Rolle spielen könnte.

Medienkontakt

Christian Brenner, CEO philoro Schweiz AG
christian.brenner@philoro.com

Christian Iten, PR Manager philoro Schweiz AG
christian.iten@philoro.ch
076 548 47 44

Über philoro SCHWEIZ AG

Die philoro SCHWEIZ AG wurde 2017 gegründet. Der europaweit agierende Edelmetallhändler ist Teil der 2011 in Wien gegründeten philoro HOLDING GmbH und zählt zu den führenden privaten Anbietern im Bereich der qualitativ hochwertigen Edelmetallveranlagung in Europa. Das Familienunternehmen arbeitet mit einem Team von rund 200 MitarbeiterInnen und betreut institutionelle ebenso wie private Anleger über die Philoro Online-Shops sowie an 15 Standorten im deutschsprachigen Raum (Schweiz: Wittenbach bei St. Gallen und Zürich; Liechtenstein: Eschen) und mit einem Büro in Hongkong. Die Philoro-Dienstleistungen umfassen das gesamte Spektrum der Veranlagung in Edelmetalle – vom An- und Verkauf über die Lagerung bis hin zur persönlichen Beratung für private und institutionelle Anleger. Neben höchsten Service- und Sicherheitsstandards im Online-Shop ebenso wie im Filialbetrieb steht Philoro für höchste Qualitätsansprüche im Handel und Vertrieb, aber auch bei der Produktqualität seiner Goldbestände – von der zertifizierten, nachhaltigen Goldproduktion gemäß LBMA (London Bullion Market Association) bis zur Verarbeitung der Barren und Münzen. Qualitätsmanagement und Servicequalität von Philoro sind vielfach ausgezeichnet – u.a. von TÜV NORD und Focus Money.

Weitere News

06.12.2023

philoro eröffnet hochmodernes GOLDWERK in Korneuburg

Der Gold- und Edelmetallhändler philoro hat heute, 6. Dezember 2023, seine hochmoderne neue Scheideanstalt im österreichischen Korneuburg mit 100 Gästen feierlich eröffnet. 60 Millionen Euro wurden in das neue Goldwerk investiert, insgesamt werden am neuen Standort 300 Arbeitsplätze entstehen. Künftig werden pro Jahr bis zu 120 Tonnen Gold und 140 Tonnen Silber «Made in Austria» produziert.

Mehr erfahren ...